Einladung zur ordentlichen Mitgliederhauptversammlung

 

 

am Freitag, 23. Februar 2018 um 20:00 Uhr im Vereinsgebäude am Kirchplatz.

 

Tagesordnung:

 

1.    Geschäftsbericht 1. Vorsitzender mit Aussprache

2.    Kurzberichte der Bereichsvorstände mit Aussprache

3.    Bericht des Schatzmeisters mit Aussprache

4.    Bericht der Kassenprüfer mit Aussprache

5.    Entlastung der Vorstandschaft

7.    Empfehlung des Gremiums „VAB-Satzung“

8.    Anträge

9.    Verschiedenes

Stimmberechtigt sind die im Mitgliederverzeichnis der Vereinigung Alt-Brettheim e.V. aufgeführten Personen.

Ergänzende Anträge zur Tagesordnung sind schriftlich bis zum 16. Februar beim 1. Vorsitzenden,
Herrn Peter Dick, Otto-Hahn-Str. 25/5, 75015 Bretten einzureichen.

Satzungsänderung auf Veranlassung durch das Finanzamt

Auf Veranlassung des Finanzamtes muss der § 10 Abs. 2 der Vereinssatzung geändert werden. 

Bisheriger Wortlaut:

Bei Auflösung des Vereins oder bei Wegfall steuerbegünstigter Zwecke fällt das Vermögen des Vereins an die Stadt Bretten, die es im Sinne des in § 2 genannten Vereinszwecks zu verwenden hat.

Geforderter Wortlaut:

Bei Auflösung des Vereins oder bei Wegfall steuerbegünstigter Zwecke fällt das Vermögen an die Stadt Bretten, die es unmittelbar und ausschließlich i. S. des  § 2 genannten Vereinszwecks zu verwenden hat.

29. Juni bis 2. Juli 2018

Waffenträger sind meldepflichtig!

Was sind mittelalterliche Waffen?

>>

Kinderehrungen 2017

Erstmals in diesem Jahr! JUBEL!


>>

Ehrungen der Aktiven 2017

Dank an Euch alle!

>>

Habt Ihr schon gehört?

Das Fest lebt von seinen Mitgliedern. Mach mit!

Mitglied werden >>

Stellungnahme

zu Online Veröffentlichung der BreWo

>>

Unsere Sponsoren

Wir danken unseren Fest-Partnern!

Die Trommel

Hier geht´s zum aktuellen Newsletter.

Ausgabe 2017-09 >>

Newsletter
Ja, ich möchte "Die Trommel" kostenlos und unverbindlich erhalten.