VAB-Mitglieder brauchen Geduld!

 

Mitgliederversammlung bis auf Weiteres verschoben

Zwar sinken gerade die Corona-Fallzahlen, doch ist derzeit nicht absehbar, wie sich die Situation bis Anfang Juli 2021 entwickelt. Die Vereinigung Alt-Brettheim e.V. (VAB) bereitet sich deshalb auf unterschiedliche Varianten zu einer eventuellen Durchführung des Peter-und-Paul-Fests vor. Betroffen von den Corona-Einschränkungen ist auch die Abhaltung der satzungsgemäß vorgesehenen Mitgliederversammlung. Im vergangenen Jahr  fiel diese der Corona-Verordnung ganz zum Opfer. In Absprache mit den zuständigen Behörden konnte vereinbart werden,  die 2020 ausgefallene Versammlung  mit der für 2021 zusammenzulegen. Diese war für Freitag, den 5. Februar 2021 vorgesehen. Eine Durchführung ist jedoch wegen der geltenden Vorgaben zu diesem Zeitpunkt wiederum nicht möglich. Da für dieses Jahr wichtige Vorstandswahlen anstehen, soll die Mitgliederversammlung auf jeden Fall als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden. Dafür hat die Vorstandschaft vorerst den April als möglichen Durchführungsmonat festgelegt. Ein genauer Termin wird unter Berücksichtigung der Pandemie-Entwicklung rechtzeitig bekannt gegeben. Bis dahin bittet die Vorstandschaft alle VAB-Mitglieder weiter um Geduld.

Die Vorstandschaft!

 

 

2. Juli bis 5. Juli 2021

Stadtvogt erhält Bundesverdienstkreuz

>>

Festbändel 2021 gültig!

ich möchte meine Bändel zurückgeben...

>>

Habt Ihr schon gehört?

Das Fest lebt von seinen Mitgliedern. Mach mit!

Mitglied werden >> 

Peter-und-Paul-Fest virtuell

Hier geht´s zum PuPStream!

>>

Sparkasse Kraichgau sponsert PuP Virtuell

Herzlichen Dank! Jubel!!! 

>>

Erlebnis Kulturerbe

Impressionen vom Kulturerbetag

>>

PuP-Bannerwerbung

Sei auch groß mit dabei!

>>

Waffenträger sind meldepflichtig!

Was sind mittelalterliche Waffen?
>>

Unsere Sponsoren

Wir danken unseren Fest-Partnern!

Die Trommel

Hier geht´s zum aktuellen Newsletter.

"Weihnachtstrommel 2020"

Newsletter
Ja, ich möchte "Die Trommel" kostenlos und unverbindlich erhalten.